Olivenöl trinken für mehr Kalorien

#1 von Don90 , 07.07.2016 14:05

Hey!

Ich habe eine Frage zu Olivenöl.

Ich habe Tage, an denen ich nicht genügend kcal zu mir nehme trotz Sport etc, das zeigt sich dann darin, dass ich ständig abnehme, sobald ich Fortschritte beim Krafttraining gemacht habe.
Ich würde gerne ein paar Extra-Kalorien in Form von Olivenöl zu mir nehmen und das mit einem Schnapsglas.
Olivenöl kommt ja bei den ganzen Fett-Artikeln von Chris relativ gut weg, außerdem ließt man ja doch auch immer von den positiven Effekten von Olivenöl.
Ich würde dazu natürlich ein hochwertiges Öl nehmen. Kann man darauf vertrauen, dass Natives Olivenöl Extra, kaltgepresst auch wirklich kein Mist ist?

Macht das Sinn oder ist das eher Schwachsinn? Die Frage richtet sich speziell an die Kraftsportler hier :)

Andere Tipps um auf mehr kcal zu kommen sind natürlich auch gerne willkommen ;)

Danke schonmal!


 
Don90
Beiträge: 1.005
Registriert am: 26.12.2014


RE: Olivenöl trinken für mehr Kalorien

#2 von Markus , 07.07.2016 14:25

Kokosöl.

Und ein gutes Olivenöl im Handel zu finden ist so einen Glückssache. Ich bevorzuge Olivenöl direkt vom Erzeuger, ich habe da so einen Kollegen, der in eine italienische Bauernfamilie, die einen kleinen Olivenhain bewirtschaftet, eingeheiratet hat. Aber auch ohne Vitamin B, nur dank I-Net und EU ist das kein Problem mehr heutzutage, gute Beispiele wären etwa:


http://www.mueloliva.es/tienda/de/

http://www.bravoleum.com/index.php/en/our/bravoleum

http://orobailen.com/indexde.html


"Probleme, die geleugnet werden, müssen auch nicht gelöst werden. Offiziell nennt man das dann "political corrrectness"...
(Hendryk M. Broder)


 
Markus
Beiträge: 2.735
Registriert am: 28.05.2014


RE: Olivenöl trinken für mehr Kalorien

#3 von Don90 , 07.07.2016 14:30

Danke für den Tipp!

Denkst du es macht mehr Sinn Kokosöl zu trinken anstatt Olivenöl?

Und mit wieviel sollte ich deiner Meinung nach beginnen?
Ich würde an Trainingstagen mal mit 1 Schnapsglas (ich glaube das sind 4cl) beginnen und mal beobachten wie sich etwas tut. Da ich keine kcal zähle, mache ich das natürlich nach Gefühl.
Habe ich wenig gegessen, dann eher 1-2 Schnapsgläser und habe ich ausreichend gegessen dann evtl auch keines.

Mir würde es jedenfalls noch gelegen kommen, wenn es andere positive Effekte hat bzgl Herzgesundheit z.B., da in meiner Familie jeder 2. wegen einem Herzinfarkt draufgeht :/

Vorsicht ist besser als Nachsicht :D


 
Don90
Beiträge: 1.005
Registriert am: 26.12.2014


RE: Olivenöl trinken für mehr Kalorien

#4 von Laborant , 07.07.2016 15:04

Was ist denn mit Fischöl im Grammbereich, hinsichtlich kcal und Herzinfarkt? Ich nehme konzentriertes, um kcal zu sparen, bei dir wäre es ja eher umgekehrt...


Laborant  
Laborant
Beiträge: 60
Registriert am: 02.03.2016


RE: Olivenöl trinken für mehr Kalorien

#5 von Cluhtu , 07.07.2016 15:16

Macadamiamus bzw. Macadamias sin Kalorienbomben und kommen auch gut weg in den Artikeln. Laut Chris sinse die perfekte Fettquelle.

http://edubily.de/2014/10/fette-fragen/


 
Cluhtu
Beiträge: 670
Registriert am: 26.02.2015


RE: Olivenöl trinken für mehr Kalorien

#6 von kempi , 07.07.2016 16:23

Zitat von Markus im Beitrag #2
Kokosöl.


Ich kann da Markus nur zustimmen (y)

Ansonsten könntest du es auch zusätzlich mit Trocken(Obst) probieren.



 
kempi
Beiträge: 327
Registriert am: 21.12.2014

zuletzt bearbeitet 07.07.2016 | Top

RE: Olivenöl trinken für mehr Kalorien

#7 von Don90 , 07.07.2016 17:08

Mit Trockenobst kann ich mich leider gar nicht anfreunden.

Ich werds mit Kokosöl löffeln ausprobieren, das schmeckt sogar nochmal ne Nummer besser als Olivenöl-

Macht das noch wer um auf seine kcal zu kommen?


 
Don90
Beiträge: 1.005
Registriert am: 26.12.2014


RE: Olivenöl trinken für mehr Kalorien

#8 von EvPow , 07.07.2016 17:23

Ich habe es mal eine Zeit gemacht, allerdings finde ich Kokosöl wirklich ekelig. Ich bin inzwischen einfach auf Kokosmilch umgestiegen - hat auch 22g Fett auf 100g und schmeckt (mir) viel besser. Enthält zudem auch mehr weitere gute Stoffe, als das isolierte Öl und passt sowohl zu süßen als auch herzhaften Speisen.


EvPow  
EvPow
Beiträge: 360
Registriert am: 23.04.2015


RE: Olivenöl trinken für mehr Kalorien

#9 von Bernd , 07.07.2016 17:25

Hallo,
ich nehme u. a. auch Erdnußbutter. Gesund UND lecker!

http://www.foodadvice.de/8-gruende-erdnussbutter-gesund/

Gruß Bernd


Bernd  
Bernd
Beiträge: 714
Registriert am: 28.05.2014


RE: Olivenöl trinken für mehr Kalorien

#10 von Kirby , 07.07.2016 17:31

Hab ich vor ein paar Jahren mal eine Zeit lang gemacht --> Oben rein, unten raus --> Habs wieder sein lassen ^^

Bin mittlerweile kein Fan mehr vom Überessen. Und wenn man Öl trinken muss um auf seine kcal zu kommen, dann is man sicher schon über seinen Hunger hinausgekommen.



 
Kirby
Beiträge: 109
Registriert am: 24.05.2016

zuletzt bearbeitet 07.07.2016 | Top

RE: Olivenöl trinken für mehr Kalorien

#11 von Cluhtu , 07.07.2016 20:08

Erdnussbutter hat 33% Omega 6 Fettsäuren am gesamten Fettanteil. Da wär ich allgemein schon mal sehr vorsichtig. Dazu kommen aber auch noch die Lektine und die Aflatoxine, die in Hülsenfrüchten nun mal auch enthalten sind. Höher als ne Handvoll, pro Tag, würd ich nich gehen.


 
Cluhtu
Beiträge: 670
Registriert am: 26.02.2015


RE: Olivenöl trinken für mehr Kalorien

#12 von kempi , 08.07.2016 01:28

Wie sieht's mit Käse aus?


 
kempi
Beiträge: 327
Registriert am: 21.12.2014


RE: Olivenöl trinken für mehr Kalorien

#13 von Tommy , 08.07.2016 07:43

Was sollte gegen Käse sprechen? Wenn's rein um die Kalorien geht, nur zu. Wobei dann würde ich eher mascarpone nehmen. Wenn dann richtig :-) aus dem Blickwinkel des Fettes würde ich wohl eher kokos oder Macadamia bevorzugen


Tommy  
Tommy
Beiträge: 1.146
Registriert am: 16.06.2015


RE: Olivenöl trinken für mehr Kalorien

#14 von Zopiclon , 08.07.2016 08:00

Guten Morgen,
Bin ein schlanker Geselle und zu nehmen mit Kohlenhydraten ist mehr als schwer bei mir, eher das Gegenteil.
In meinen Frühstücksquark kommt Leinöl und Traubenkernöl und eine Menge Nüsse / Ölsaaten.
Regelmäßig fetten Fisch als zwischendurch Mahlzeit.
Meine Salat oder Gemüse Rationen bekommen max Olivenöl ab.
Wichtig bei mir war eine ausreichende Menge Protein, besonders vor dem schlafen gehen.
Ebenso eine hohe Nährstoffdichte und vorallem genügend Ballaststoffe sonst ist der Verdauungsauswurf suboptimal.

Gruß


"You need great passion, because everything you do with great pleasure, you do well." -Juan Manuel Fangio


 
Zopiclon
Beiträge: 507
Registriert am: 19.01.2016


RE: Olivenöl trinken für mehr Kalorien

#15 von Sonnensucher , 08.07.2016 15:22

Gönn dir doch lieber mal ne Schokolade. Oder jetzt im Sommer ne Packung Eis. Sorry aber dein Problem kann ich überhaupt nicht nachvollziehen


 
Sonnensucher
Beiträge: 197
Registriert am: 10.10.2014


   

Fett - wichtig für vieles...
Eiweissmenge

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 11
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen