Ernährung/langkettige Kohlenhydrate

#1 von MarSch , 01.07.2016 08:41

Hallo Zusammen,
hat jemand von euch eine gute Seite wo man eine gute Übersicht hat bzgl. langkettige Kohlenhydrate. Laut Chris werden ja mache Nahrungsmittel langkettig wenn man sie kalt isst, falls ich das richtig verstanden habe. Wenn mich darüber nochmal jemand aufklären und zur meiner Horizonterweiterung beitragen könnte, wäre ich dankbar.
Evtl einer Aufklärung in welcher Verbindung die bestmögliche Aufnahme zur Verwertung ist, würde ich mich auch freuen.


MarSch  
MarSch
Beiträge: 57
Registriert am: 18.01.2016


RE: Ernährung/langkettige Kohlenhydrate

#2 von phil , 01.07.2016 11:16

Resistente Stärke
Hier dürften viele deiner Fragen beantwortet werden.


 
phil
Beiträge: 1.110
Registriert am: 24.03.2015


RE: Ernährung/langkettige Kohlenhydrate

#3 von MarSch , 01.07.2016 12:08

Danke dir, die wusste ich auch noch aber hätte auch noch gerne was, dass man vorher kauen muss:)


MarSch  
MarSch
Beiträge: 57
Registriert am: 18.01.2016


RE: Ernährung/langkettige Kohlenhydrate

#4 von phil , 01.07.2016 13:54

da steht auch einiges über resistente Stärke haltige Lebensmittel wie etwa kalte Kartoffeln


 
phil
Beiträge: 1.110
Registriert am: 24.03.2015


RE: Ernährung/langkettige Kohlenhydrate

#5 von MarSch , 01.07.2016 14:10

Mensch Danke, peinlich hab garnicht gesehen das dass ein Link war😁


MarSch  
MarSch
Beiträge: 57
Registriert am: 18.01.2016


RE: Ernährung/langkettige Kohlenhydrate

#6 von phL , 02.07.2016 06:40

Hier noch ein Link von Aesirsports zum Thema lang- und kurzkettige KHe.

http://aesirsports.de/2016/06/einfache-kohlenhydrate-komplexe-kohlenhydrate-ausschlaggebend/


phL  
phL
Beiträge: 373
Registriert am: 02.01.2015


RE: Ernährung/langkettige Kohlenhydrate

#7 von MarSch , 02.07.2016 08:55

Danke Dir, vertritt auch etwas meine persönliche Grundphilosophie. Menge Tagesbedarf und Zeug was Lust auf mehr macht wie eine Droge, einfach mal weglassen :-)


MarSch  
MarSch
Beiträge: 57
Registriert am: 18.01.2016


   

Probleme mit Citrullin/Arginin -> "NO Problem"
Defizit an geistiger Arbeitsleistungsfähigkeit

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen