Kupfer ist ein Signalstoff im Fettstoffwechsel (Spektrum.de)

#1 von Axel , 08.06.2016 10:38

http://www.spektrum.de/news/kupfer-ist-e...mpaign=ZON_KOOP

Für uns nicht wirklich neu. Aber die genannte Studie ist sicher interessant.

"Metalle sind gewöhnlich nicht als Teil biologischer Systeme bekannt, aber tatsächlich haben viele von ihnen erhebliche Bedeutung für die Zelle. Dazu zählen auch die Übergangsmetalle wie Eisen oder Mangan, die innerhalb von Proteinen eine Reihe von Aufgaben erfüllen; Eisen zum Beispiel in der Atmungskette oder Kupfer und Mangan in Superoxid-Dismutasen, die freie Sauerstoffradikale entschärfen. Nun stellte eine Arbeitsgruppe um Christopher Chang von der University of California in Berkeley fest, dass Kupfer im Körper eine weitere Funktion hat, die ihm bisher niemand zutraute: Das Metall ist ein Signalstoff im Fettstoffwechsel und reguliert den Abbau von Lipiden."


Axel  
Axel
Beiträge: 277
Registriert am: 09.03.2015


RE: Kupfer ist ein Signalstoff im Fettstoffwechsel (Spektrum.de)

#2 von Chris (edubily) , 08.06.2016 12:19

Bald trinkt keiner mehr Kaffee, sondern haut sich die Kupfer-Pillen rein.


Wir zeigen Möglichkeiten, nicht die Lösung.


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.741
Registriert am: 27.05.2014


   

Arginin kontraproduktiv bei Erkältung?
Überall Hoverboards - hat jemand eins?

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen