RE: Diät 2016 - was ist nur los?

#16 von Chris (edubily) , 26.04.2016 14:25

Leucin in diesen Dosen, auf einmal, lässt Insulin natürlich ansteigen. Aber ungeachtet dessen kann es trotzdem mit Resv. synergistisch wirken.

Hunger könnte aber auch via Resveratrol/Leucin im Gehirn (via AMPK) induziert werden. Who knows?

Das mit Leucin/Resv. und Co. sind ja "Gimmicks", die nie an Menschen getestet wurden. Das heißt, jeder, der hier rumspielt, muss sich darüber im Klaren sein, dass es immer noch ein "Rumspielen" ist. Insbesondere bei Gaben von isolierten Stoffen kann es zu Interferenzen im Körper kommen, was sich z. B. durch Hunger äußert.

Daher muss man im Zweifelsfall alles absetzen. Gilt auch für die ganzen andere NEMs.


Wir zeigen Möglichkeiten, nicht die Lösung.


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.753
Registriert am: 27.05.2014

zuletzt bearbeitet 26.04.2016 | Top

RE: Diät 2016 - was ist nur los?

#17 von naklar! , 26.04.2016 14:47

Nuja - ist aber vermehrter Hunger ein " Zweifelsfall " ?

Und:

Ich heule ja nicht um - naja, ein bißchen vielleicht...weil ich mich bei den Freßflashs über meinen mangelnden Willen ärgere - aber insgesammt gibt es schlimmeres, als bei gleichbleibendem Gewicht leaner zu werden.
Ich habs nur gepostet, weil ich es mir nicht erklären kann. Und weil ich kaum zu hoffen wage, daß es der Recomp Deluxe ist :-)

Oder?


" Ich will mehr Leben, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.662
Registriert am: 15.10.2014


RE: Diät 2016 - was ist nur los?

#18 von Gelöschtes Mitglied , 26.04.2016 14:49

ne, meine generell. Nur weil was im Internet oder auf einem Blatt Papier steht, ist es nicht unbedingt für Dich die Wahrheit bzw. sinnvoll.
Das habe ich mittlerweile echt verinnerlicht - auch dank der Artikel hier! Was habe ich mir selbst für einen ...pardon Mist angetan ... nur weil irgendwo stand: es ist "gut"...
Und wie wir immerwieder lesen, ist fast alles was heute supergut ist morgen wieder total doof. Man sieht den Wald vor lauter Lösungen ..eh Bäumen nicht.

PS: Hunger habe aktuell auch ohne Ende. Lösung -> Willensstärke trainieren?


Einen Scheiß muss ich


zuletzt bearbeitet 26.04.2016 14:51 | Top

RE: Diät 2016 - was ist nur los?

#19 von naklar! , 26.04.2016 14:53

Du hast schon Recht - ich finde es eben einfach spannend und diese Geschichte hat sich eben ( nicht nur hier ) vielversprechend angehört.

http://suppversity.blogspot.de/2012/08/l...ic-sirtuin.html

Gruß, Eric


" Ich will mehr Leben, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.662
Registriert am: 15.10.2014


RE: Diät 2016 - was ist nur los?

#20 von Gelöschtes Mitglied , 26.04.2016 15:02

Ich möchte mal den kennenlernen der alle "Tipps" von "suppversity" die letzten 5 Jahre befolgt hat
Müsste ja ein wandelnder Halbgott sein ... oder mittlerweile ein total konfuses Wrack...


Einen Scheiß muss ich


zuletzt bearbeitet 26.04.2016 15:03 | Top

RE: Diät 2016 - was ist nur los?

#21 von Chris (edubily) , 26.04.2016 15:13

Gut, die andere Alternative ist natürlich, dass Resv/Leu die Mitochondrienbildung anheizt und vermehrten Umsatz generiert. Kann natürlich auch sein - kenne ähnliche Berichte von BCAA-Gaben, auch ich selbst habe so ähnliche Sachen schon erlebt. Würde das einfach mal im Auge behalten. Wenn du mehr Hunger hast, aber auch mehr verbrauchst (weil du nicht zunimmst), ist doch alles ok :-)


Wir zeigen Möglichkeiten, nicht die Lösung.


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.753
Registriert am: 27.05.2014


RE: Diät 2016 - was ist nur los?

#22 von naklar! , 26.04.2016 15:21

Werde es auf alle Fälle im Auge behalten...
...ich weiß im Moment einfach nicht mehr so richtig, wo ich stehe, kann mich selbst nur schwer einschätzen.

Vielleicht bin ich ja schon ein wenig das konfuse Wrack :-)

Aber eines habe ich schon etwas länger beschlossen:

Es wird definitiv ab diesem Sommer ein Jahr OHNE MUSKELAUFBAU und dementsprechend OHNE DIÄT geben.
Dafür wird abwechslungsreicher, technisch sauberer und mit einer engeren Auswahl an Supps trainiert und gelebt.

Selbstoptimierungsdetoxing eben.


" Ich will mehr Leben, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.662
Registriert am: 15.10.2014


RE: Diät 2016 - was ist nur los?

#23 von Chris (edubily) , 26.04.2016 15:24

Zitat
Ich möchte mal den kennenlernen der alle "Tipps" von "suppversity" die letzten 5 Jahre befolgt hat



Ich finde, hier wird manchmal etwas missverstanden. Es geht ja nicht darum, immer alles so zu machen, wie es hingeschrieben wird. Man sollte es einfach als etwas sehen, was man zur gegeben Zeit mal machen könnte, z. B. dann, wenn der Schuh drückt. Vielleicht entsteht da bei dem ein oder anderen auch ein falscher Eindruck ob der Info-Fülle auf div. Seiten.


Wir zeigen Möglichkeiten, nicht die Lösung.


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.753
Registriert am: 27.05.2014


RE: Diät 2016 - was ist nur los?

#24 von naklar! , 26.04.2016 15:41

Womit wir wieder bei klug gewählten Phasen wären. Genau da solls hingehen - wenn der Abstand da ist.


" Ich will mehr Leben, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.662
Registriert am: 15.10.2014


RE: Diät 2016 - was ist nur los?

#25 von phil , 26.04.2016 16:13

In der Diät kommen solche Fressattacken. Ich merk das bei mir auch immer ganz schnell wenn ich mal über ein bisschen mehr Aktivität ins Defizit komme. Wenn man dann noch den Körper mit Zucker oder Chips füttert, programmiert man sich auch ganz schnell ein entsprechendes Verhalten an, welches aber nach Abstinenz auch wieder weg ist. So ist es bei mir zumindest.

Was isst du denn bei deinen Fressattacken? Wenn du es irgendwie schaffst den Hunger besser zu kontrollieren und mögliche schlechtere Nahrungsmittel mit guten ersetzt, wäre das bestimmt schon mal hilfreich. Evtl. die anderen Mahlzeiten mit den guten Nahrungsmitteln etwas kalorisch anheben und hoffen das die Hungerattacken so wegbleiben.

Ich hau mir über den Nachmittag meist 3 kleine Kaffees rein, mit ein wenig Kokosöl. Das hilft auch um am Abend nicht so ausgehungert zu sein. Ich esse momentan nur Mogens und Abends. Mein Hungergefühl ist damit auch viel besser geworden und ich komme mit meinem geplanten Energieinput besser hin als vorher.
Mahlzeiten mal zu verschieben oder auch mal wieder 3x zu essen, wäre vielleicht auch eine Idee. Fastest du aktuell noch intermittierend zu der Dität?



 
phil
Beiträge: 1.110
Registriert am: 24.03.2015

zuletzt bearbeitet 26.04.2016 | Top

RE: Diät 2016 - was ist nur los?

#26 von H_D , 26.04.2016 16:53

Fressattacken mit Hunger auf was Speziellem? Gerade beim Verlangen nach Carbs kann ja auch ein Mangel an Neurotransmittern der Grund sein


H_D  
H_D
Beiträge: 1.356
Registriert am: 26.09.2014


RE: Diät 2016 - was ist nur los?

#27 von justizia , 26.04.2016 17:26

....hat damit jetzt eigentlich nur im Entferntesten was zu tun, ist aber was zum schmunzeln (was es mit der Essstörung auf sich hat, keine Ahnung, so viel hab ich nicht geguckt). Aber seht mal, was die sich an Bananen weghaut


https://www.youtube.com/watch?v=-rnagV3dyvQ


ich finde das megakrass. Viel Spaß beim gucken - und guckt mal weiter - wie viele Datteln die sich reinzieht. Angeblich ohne dass sie viel Sport macht....
Fragt mich bitte nicht, wie ich darauf gestoßen bin. Ich weiß es wirklich nicht mehr.


Nur Nullen haben keine Kanten


 
justizia
Beiträge: 952
Registriert am: 28.05.2014


RE: Diät 2016 - was ist nur los?

#28 von Dennis , 26.04.2016 19:49

Was sind denn das für präventiven Dosen wo methformin am besten wirkt?

Gruß
Dennis



Dennis  
Dennis
Beiträge: 403
Registriert am: 07.07.2015

zuletzt bearbeitet 26.04.2016 | Top

RE: Diät 2016 - was ist nur los?

#29 von Markus , 26.04.2016 21:37

500 mg sollten schon ausreichend sein. Falls du kein B12 als NEM zu dir nimmst lass selbiges öfters mal messen, Metformin erschwert dessen Aufnahme.

IGF1, Testosteron und FSH sollten leicht sinken, Insulin etwas mehr.


"Probleme, die geleugnet werden, müssen auch nicht gelöst werden. Offiziell nennt man das dann "political corrrectness"...
(Hendryk M. Broder)


 
Markus
Beiträge: 2.733
Registriert am: 28.05.2014


RE: Diät 2016 - was ist nur los?

#30 von justizia , 26.04.2016 22:00

Markus, weißt Du zufällig, warum mein Blutzucker mit Metformin höher ist als ohne? Nicht viel aber etwas. Was natürlich angenehm ist, weil ich endlich mal ein Gefühl der Sättigung verspüre.
Vielleicht weiß ja auch sonst jemand was dazu.....
Viele Grüße Bettina


Nur Nullen haben keine Kanten


 
justizia
Beiträge: 952
Registriert am: 28.05.2014


   

Hungermodus, ja oder nein?
Leucin/EAA Gehalt

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen