RE: Kupfer

#76 von Carina , 08.05.2018 08:54

Hallo,

ich bin zur Zeit etwas verwirrt was meine Kupferwerte angeht. Ich habe am 8.3 folgende Werte bekommen:

Kupfer (LH Metall Monovette) 11,2 umol/l Referenz: 11,6 - 19,2
Coeruloplasmin 17,7 mg/dl Referenz: 20 - 60

Am 4.5 habe ich dann die Werte wieder checken lassen:

Kupfer(LH Metall Monovette) 9,4 umol/l
Coeruloplasmin 17,2

Zwischen den beiden Terminen habe ich 3 Wochen mit 6 - 8 mg Kupferbisglycinat von fairvital supplementiert und die restliche Zeit 4 mg täglich genommen. Außerdem habe ich einmal die Woche 100 - 150g Rinder oder Schweineleber gegessen.
Beide Werte wurden vom gleichen Labor bestimmt. SOD1 und SOD2 steht noch aus.

Kann sich jemand einen Reim auf diese Verschlechterung machen?

PS: Seid ich das Kupfer nehme hat sich mein Wohlbefinden etwas verbessert (weniger Schwäche und weniger extremes Herzklopfen sowie weniger Kopfschmerzen)

LG Carina


 
Carina
Beiträge: 96
Registriert am: 26.07.2017


   

Primal defense Ultra
Health+

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen