Lachöl (Omega 3) rosa

#1 von OnkelPaul , 29.03.2016 12:28

Hallo Community,

da MP leider keine Glasflaschen hat, habe ich mich für den Anbieter entschieden: http://www.lachsoel-bremerhaven.de/Lachsoel-fuer-Tiere/NUTRI-Lachsoel-fuer-Tiere:::11_32.html

Ich habe versehentlich das Öl für Tiere gekauft .... ist das denn anders bzw. schlecht für Menschen? Außerdem ist es rosa ... ich kenne bisher nur das gelbliche Öl. Woher kommt die Farbe?


 
OnkelPaul
Beiträge: 235
Registriert am: 02.02.2015


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#2 von phil , 29.03.2016 13:45

Ich kann dir keine komplette Absolution erteilen. Grundsätzlich gelten bei der Herstellung von Lebensmitteln für Tiere wohl die selben Spielregeln wie für Menschen.

Ich habe mir die Produkte dort auch mal angeschaut und meine auch das beide Varianten(Tier/Mensch) den selben Preis haben. Könnte mir vorstellen das es sich inhaltlich nicht unterscheidet.
Frag am besten beim Hersteller mal nach.


 
phil
Beiträge: 1.110
Registriert am: 24.03.2015


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#3 von Gelöschtes Mitglied , 29.03.2016 14:24

haha, rosa LACHöl - bei mir funktionierts!
Sorry, das musste jetzt sein ...


Einen Scheiß muss ich


zuletzt bearbeitet 29.03.2016 14:24 | Top

RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#4 von justizia , 29.03.2016 19:13

Also ich kenne nur rosa Lachsöl. Gibt es auch gelbe Lachse??? Spaß beiseite, das Lachsöl aus Bremerhaven habe ich auch. Bin damit sehr zufrieden.


Nur Nullen haben keine Kanten


 
justizia
Beiträge: 952
Registriert am: 28.05.2014


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#5 von naklar! , 30.03.2016 12:25

Nichtsdestotrotz ist doch ( glaube ich ) das für Tiere in...Plastikbehältern.
Und da beißt sich die Katze in den Schwanz :-)

Eric


" Ich will mehr Leben, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.646
Registriert am: 15.10.2014


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#6 von OnkelPaul , 30.03.2016 12:42

Zitat von naklar! im Beitrag #5
Nichtsdestotrotz ist doch ( glaube ich ) das für Tiere in...Plastikbehältern.


Nein, ist eine Glasflasche.


Was auch etwas komisch ist: EPA / DHA Anteil liegt doch normalerweise bei 30% im Öl, oder? Auf der Flasche sind 2-6% angegeben.



 
OnkelPaul
Beiträge: 235
Registriert am: 02.02.2015

zuletzt bearbeitet 30.03.2016 | Top

RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#7 von Je , 30.03.2016 18:34

Nein, höchstens bei Konzentraten. Dies Öl ist ein Naturprodukt.
Von den Laborberichten auf deren Seite ist ersichtlich, dass der Gehalt A starken Schwankungen unterliegt und B eher richtung 10% oder sogar darunter liegt.
2-6% ist wahrscheinlich eine sehr zurückhaltende Angabe, womit der Hersteller auf der sicheren Seite ist.

Trotzdem, dieser große Unsicherheitsfaktor disqualifiziert das Produkt jedenfalls für mich persönlich als ernsthafte Alternative zu Konzentraten.


 
Je
Beiträge: 233
Registriert am: 30.05.2014


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#8 von OnkelPaul , 30.03.2016 20:55

Das heißt das hier http://de.myprotein.com/sporternahrung/omega-3-flussig/10529895.html ist ein Konzentrat? Ich dachte Lachsöl hat grundsätzlich einen Omega 3 Anteil von 30%.


 
OnkelPaul
Beiträge: 235
Registriert am: 02.02.2015


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#9 von Je , 31.03.2016 00:44

Bei dem Öl von MP ist meines Wissens nirgendwo näher definiert, was genau darin enthalten ist, außer der relativ nichtssagenden Inhaltsangabe "Fischöl mit mindestens 30% Omega 3".
Das ist also entweder ein reines Konzentrat oder es wurde zumindest konzentriertes Omega 3 zugesetzt.
Und ob überhaupt Lachsöl enthalten ist, ist auch fraglich.

Bedenke übrigens, dass Omega 3 aus mehr als aus EPA/DHA besteht.


 
Je
Beiträge: 233
Registriert am: 30.05.2014


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#10 von OnkelPaul , 31.03.2016 10:07

OK. Danke


 
OnkelPaul
Beiträge: 235
Registriert am: 02.02.2015


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#11 von naklar! , 31.03.2016 11:42

Hey Je, danke für die Ausführungen....aber jetzt steh ich auf dem Schlauch:

Heißt das nu, daß ich vom Bremerhaven - Stuff das 3 - fache nehmen müßte?
Zu welchem ersatz für MY - Protein Omega 3 würdest du raten?

Merci, Eric


" Ich will mehr Leben, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.646
Registriert am: 15.10.2014


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#12 von phil , 31.03.2016 17:00

https://www.lifeextensioneurope.de/kateg...ha-120-softgels
Die sollen gut sein, hatte auch mal gegengerechnet und es war garnicht so viel teurer wie das MP Produkt.


 
phil
Beiträge: 1.110
Registriert am: 24.03.2015


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#13 von OnkelPaul , 31.03.2016 21:52

@Je: Danke für den Tipp.

Leider ist es bei Kapseln so, dass man eigentlich gar nicht merkt, wie gut das Öl drinnen noch ist. Bei einer Flasche ist es schnell ersichtlich, wenn es schlecht wird. Mich ärgert aber schon die Konzentration etwas. Wenn man eine anständige Menge O3 zu sich nehmen will, nimmt man dann ganz schön viel Kcal zu sich :(


 
OnkelPaul
Beiträge: 235
Registriert am: 02.02.2015


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#14 von OnkelPaul , 31.03.2016 22:15

Die Fischöle gibt es aber auch noch stärker konzentriert (bis zu 90% ... ich glaube von PUR). Was haltet ihr davon?

Allerdings habe ich immer etwas Bauchschmerzen, wenn man Naturprodukte konzentriert. Da gehen mit Sicherheit auch andere gute und vielleicht auch wichtige Sachen verloren.



 
OnkelPaul
Beiträge: 235
Registriert am: 02.02.2015

zuletzt bearbeitet 31.03.2016 | Top

RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#15 von Je , 01.04.2016 08:33

@naklar: Jep, gut die 3-fache Menge, wenn man von optimistischen 10% EPA/DPA ausgeht.

Alternativen wurden ja schon genannt (LEF).
Ich persönlich bleibe bei dem MP Öl, mit Kapseln kam ich nie besonders gut klar.


 
Je
Beiträge: 233
Registriert am: 30.05.2014


   

Frage zu Arginin-Alpha-Ketoglutarat
Myostatin-Blocker

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen