RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#16 von Markus , 01.04.2016 09:02

Hallo Je,

wieso nicht Lamotte?
Siehe Beitrag #7
My Protein Omega 3 jetzt in Plastikflaschen???


"Wir stecken tief in der Dekadenz; das Sensationelle gilt und nur einem strömt die Menge noch begeistert zu: dem baren Unsinn."
(Theodor Fontane)


 
Markus
Beiträge: 2.718
Registriert am: 28.05.2014


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#17 von Yeti , 01.04.2016 10:38

Zitat von phil im Beitrag #12
https://www.lifeextensioneurope.de/kateg...ha-120-softgels Die sollen gut sein, hatte auch mal gegengerechnet und es war garnicht so viel teurer wie das MP Produkt.

Mal eine Frage dazu: Auf der Dose steht "120 Softgels", in der Beschreibung steht "Inhalt: 120 Portionen". Aber bei den Inhaltsangaben steht "Zutaten pro Portion (2 Kapseln)". Ist eine Portion nun eine Kapsel oder sind das zwei Kapseln? Die Inhaltsangaben beziehen sich offensichtlich auf zwei Kapseln, aber dann wäre der Inhalt nur 60 "Portionen"


 
Yeti
Beiträge: 105
Registriert am: 22.10.2015


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#18 von naklar! , 01.04.2016 10:51

@ Yeti : Du Fuchs :-)
@ Markus:

Die Lamotte - Geschichte hab`ich mir angesehen, allerdings frage ich mich nach wie vor, ob die von dir selbst angesprochene Flaschengröße ein Problem darstellt...
...meinst du, es wird ranzig, wenn man es 1 x öffnet, in kleinere Fläschchen umfüllt und diese dann fest verschraubt im Kühlschrank aufbewahrt?

Gruß, Eric


" Ich will mehr Leben, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.643
Registriert am: 15.10.2014


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#19 von phil , 01.04.2016 11:08

Ich hatte das auch wegen dem Problem der Ranzigkeit verworfen.

@Yeti
Auf der Packung steht 120 Softgels. Ich habe noch nicht nachgezählt, gehe aber stark davon aus das auch so viele drin sind.

Zitat
Täglich ein- bis dreimal 2 Weichkapseln zu den Mahlzeiten einnehmen.



Eine feste Portionszahl pro Packung können die eigentlich garnicht angeben da 2-6 Kapseln empfohlen werden. Das wird wohl ein inhaltlicher Fehler von denen sein.



 
phil
Beiträge: 1.110
Registriert am: 24.03.2015

zuletzt bearbeitet 01.04.2016 | Top

RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#20 von Markus , 01.04.2016 11:23

Zitat von naklar!

Die Lamotte - Geschichte hab`ich mir angesehen, allerdings frage ich mich nach wie vor, ob die von dir selbst angesprochene Flaschengröße ein Problem darstellt...
...meinst du, es wird ranzig, wenn man es 1 x öffnet, in kleinere Fläschchen umfüllt und diese dann fest verschraubt im Kühlschrank aufbewahrt?




ich habe noch Restbestände und daher keines von Lamotte. Aber ich werde mir einfach drei leere, kleine Myprotein-Flaschen nehmen und die große Flasche in diese zusammen mit dem Inhalt einer Vitamin-E-Kapsel randhoch abfüllen und anschließend die kleinen Flaschen bis vor der Einnahme eingefrieren. Das sollte dann ziemlich sicher vor Oxidation sein.


"Wir stecken tief in der Dekadenz; das Sensationelle gilt und nur einem strömt die Menge noch begeistert zu: dem baren Unsinn."
(Theodor Fontane)


 
Markus
Beiträge: 2.718
Registriert am: 28.05.2014


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#21 von naklar! , 01.04.2016 11:29

Ok, merci - die Vitamin E Kapsel auch zum Oxidationsschutz?
Hab´nämlich keine und weiß nicht, ob ich extra dafür welches kaufen soll...

Eric


" Ich will mehr Leben, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.643
Registriert am: 15.10.2014


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#22 von Markus , 01.04.2016 11:36

Ja genau, das E dient als Anitoxidanz für das Öl. Wenn du es aber möglichst ohne Lufteinschluß einfüllst und eingefrierst ist praktisch kein mehr Sauerstoff vorhanden und der wenige reagiert nur sehr langsam.


"Wir stecken tief in der Dekadenz; das Sensationelle gilt und nur einem strömt die Menge noch begeistert zu: dem baren Unsinn."
(Theodor Fontane)


 
Markus
Beiträge: 2.718
Registriert am: 28.05.2014


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#23 von naklar! , 01.04.2016 11:50

Alles klar, danke!


" Ich will mehr Leben, Vater! "


 
naklar!
Beiträge: 1.643
Registriert am: 15.10.2014


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#24 von phL , 01.04.2016 13:10

Zitat von Markus im Beitrag #22
Ja genau, das E dient als Anitoxidanz für das Öl. Wenn du es aber möglichst ohne Lufteinschluß einfüllst und eingefrierst ist praktisch kein mehr Sauerstoff vorhanden und der wenige reagiert nur sehr langsam.


Markus, wenn du die Flasche randhoch abfüllst und einfrierst wird sie dir vmtl. platzen!


phL  
phL
Beiträge: 373
Registriert am: 02.01.2015


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#25 von phil , 01.04.2016 13:36

http://www.merum.info/pagine/de/dettagli...0ED2CRsW102676A

Hier wird auch erwähnt das eingefrorenes Öl nach dem auftauen schnell verwendet werden muss.

Zitat
das Einfrieren von Olivenöl ist absolut in Ordnung, tatsächlich bewahren sich die Inhaltsstoffe perfekt. Die Chemiker sagen jedoch, dass ein gefrorenes Öl rasch zerfällt, wenn es einmal aufgetaut ist. Das Problem liegt also nicht beim Einfrieren, sondern beim Auftauen!


 
phil
Beiträge: 1.110
Registriert am: 24.03.2015


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#26 von Kallisto , 01.04.2016 13:38

Dass Flaschen platzen gilt doch nur für wässrige Flüssigkeiten (wegen der Ausdehnung)?


Kallisto  
Kallisto
Beiträge: 58
Registriert am: 18.01.2015


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#27 von phil , 01.04.2016 13:42

Vielleicht könnte man einen Metalleiswürfelform nehmen und diese irgendwie luftdicht bekommen. Da würde dann halt noch jedes mal beim aufmachen Luft dran kommen. Aber so könnte man täglich die nötige Portion entnehmen. Falls das Öl wirklich zu schnell oxidiert nachdem man es aufgetaut hat...

...oder viele kleine Marmeladengläser
allerdings wäre das tägliche auftauen auch ein ziemlicher Akt finde ich...



 
phil
Beiträge: 1.110
Registriert am: 24.03.2015

zuletzt bearbeitet 01.04.2016 | Top

RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#28 von Yeti , 01.04.2016 13:57

Zitat von naklar! im Beitrag #18
@ Yeti : Du Fuchs :-)

Vielleicht hat Life Extension ja die selbe Werbeagentur wie "Nimm 2"
Das fällt aber öfter auf, auch bei anderen Anbietern: Bei den Inhaltsangaben stehen die Werte bezogen auf die empfohlene Tagesdosis. Und diese empfohlene Tagesdosis besteht aus mehreren Kapseln/Tabletten. Dreist ist in diesem Fall eher, dass zweimal der Begriff "Portion" verwendet wird.

@Phil: Du kannst das Öl ja auch in kleine Kapseln abfüllen und dann einfrieren


 
Yeti
Beiträge: 105
Registriert am: 22.10.2015


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#29 von phil , 01.04.2016 14:25

Ich hab sowieso meistens selber nachgerechnet wie lange ich mit einem Produkt auskomme bevor ich auf irgendwelche Angaben vertraue. Tagesdosis und Portion gehen für mich aber auch nicht klar einher.

Die Idee mit Kapseln ist nicht schlecht. Wobei ich nicht weiss wie gut das praktisch umsetzbar ist und wie aufwendig das ist. Man müsste dann ja an einem Tag die ganze Packung in Kapseln umfüllen. Ich glaube das könnte ganz schön ätzend sein. Dann kauf ich mir lieber Fischölkapseln und spare bei anderen NEMs indem diese verkapselt werden.


 
phil
Beiträge: 1.110
Registriert am: 24.03.2015


RE: Lachöl (Omega 3) rosa

#30 von Tommy , 01.04.2016 20:17

Ich nehme die ultrapure vom vitaminexpress. Gibt es hierzu eine Meinung?


Tommy  
Tommy
Beiträge: 1.131
Registriert am: 16.06.2015


   

Frage zu Arginin-Alpha-Ketoglutarat
Myostatin-Blocker

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen