Alternative zu L-Thyroxin um TSH zu senken

#1 von marcolino , 16.02.2016 08:48

Welche Alternative zu L-Thyroxin gibt es um den TSH zu senken?
Und, wie kann ich den TSH in Richtung 1.0 senken und den fT4 auf 1.8 erhöhen?
Selen und/oder Jod?

Meine aktuelle Werte:

TSH mIU/I = 2.15 (0.3-1.8)

fT3 pg/mI = 4.03 (3.0-5.0)

fT4 ng/dI = 1.46 (0.9-2.0)

Selen 117 ug/I


Grüße marcolino


marcolino  
marcolino
Beiträge: 567
Registriert am: 06.02.2016


RE: Alternative zu L-Thyroxin um TSH zu senken

#2 von phL , 16.02.2016 16:12

Hi marcolino,

hast du denn mit den Werten UF-Symptome? Sicherlich ist ein TSH um 1 bei Substitution erstrebenswert, aber sofern du keine Symtpome hast, ist der TSH eher zweitrangig.
Deine SD-Werte sehen jetzt nicht gerade schlecht aus, wenn du fT4 nach oben bringen möchtest, kannst du versuchen, N-Acetyl-Thyrosin (nüchtern) zuzuführen, dazu Jod + Selen, ggfs. auch mal eine andere Selenform probieren. Es gibt unterschiede in der Bioverfügbarkeit.
Jod wird dir aber vmtl. den TSH nach oben hin verschieben. Was aber grds. nicht schlimm ist (Gaspedal).

Empfehle dir noch folgenden Artikel:
http://de.sott.net/article/20382-Jod-Unt...-verandern-kann


phL  
phL
Beiträge: 373
Registriert am: 02.01.2015


   

Blutuntersuchung - Testosteronmangel mit 21!
Erste Blutuntersuchung - wäre dankbar um eure Hilfe :)

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen