RE: Muskelschmerzen

#16 von Oli F , 26.01.2016 21:01

Hey Phillip, jeder hat da eine andere Strategie aber Chris hat mir mal geschrieben der Löwe in der Savanne frisst von seiner Beute was er runter bringt den es kann sein das er die nächsten 8 Tage nichts bekommt. Soll heißen der überlegt nicht welche Aminosäuren zu welcher passt. Ich persönlich mache es so, Morgens ein Glas Wasser da kommt rein: 1 Esslöffel Kochbananenmehl, L-Carnitin, Citrulline, Mg, Kreatin,Zink und dazu ein paar Kapseln. Mg nehme ich 4x am Tag es müssen aber mindestens 4 h dazwischen sein und vor dem Sport gibt es immer 10 g BCAA, 5g Arginin 5g Citrullin und 4g Beta Alanine da bist du dann beim Sport abgesichert. Abends vor dem schlafen gehen dann noch mal 1Esslöffel Kochbananenmehl, 5g Tauin und 1 Kapsel Astaxanthin und du schläfst wie ein Baby.
Das alles muß bestimmt nicht jeder nehmen aber ich bin 50 Jahre arbeite hart und treibe sehr viel Sport auf sehr hohem Niveau. Mit den ganzen Dingen funktioniert das richtig gut.

Lg
Oli


 
Oli F
Beiträge: 21
Registriert am: 04.01.2016


RE: Muskelschmerzen

#17 von Taren , 28.03.2016 20:50

Mein Tipp: auf Nahrungsmittelallergien testen lassen - durch die damit erhöhten Histaminspiegel hast Du permanent Entzündungsstoffe im Körper - eventuell liegt ja darin die Ursache?


 
Taren
Beiträge: 119
Registriert am: 05.06.2015


   

Intervalltraining Laufen
Training nach PITT

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen