Casein und/oder Prolin behindert Aufnahme von Polyphenolen?

#1 von Mic , 13.01.2016 20:39

Siehe Betreff, so sind zumindest u.a. die Aussagen hier im Forum, z.B. hier:
- LEF Mix, Einnahmemöglichkeiten
- Protein-Drink/Smoothie zum Frühstück

Eine kurze Recherche hat mich auf folgendes geführt:
- 01/2007 - European Heart Journal: Addition of milk prevents vascular protective effects of tea, und Charité Berlin
- 05/2007 - Oder doch nicht? Latest study suggests that milky tea is just as good for you
- 06/2007 - Vergleich der beiden Studien Was ist denn nun gesünder, Tee mit oder ohne Milch?

Gibt es denn hier auch aktuelle Studien, oder müssen wir dumm sterben?


Mic  
Mic
Beiträge: 62
Registriert am: 26.05.2015


RE: Casein und/oder Prolin behindert Aufnahme von Polyphenolen?

#2 von phil , 13.01.2016 20:46

Hab heut abend auch Quark gehabt und mir kam dann die Erwähnung mit dem Casein in den Hinterkopf, weshalb ich meine Polyphenole erstmal weggelassen habe.
Prinzipiell werde ich vorerst mich wohl an dem Tipp mit den 45 Minuten Abstand halten. Bessere Studienergebnisse habe ich leider nicht zur Hand, scusi


 
phil
Beiträge: 1.050
Registriert am: 24.03.2015


   

Verzehrempfehlung von Glycin
Magnesiumstearat als Zusatzstoff zu Nahrungsergänzungsmitteln

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen