Vitamintabletten - Doping für den Hautkrebs

#1 von Don90 , 03.01.2016 11:13

Was sagt die Elite hier zu diesem Artikel?

http://derstandard.at/2000027364971/Vita...r-den-Hautkrebs

Mir ist schon klar, dass für diesen Artikel mäßig recherchiert wurde.
Trotzdem würde ich gerne eure Meinung dazu hören.

Frohes neues Jahr übrigens :)


 
Don90
Beiträge: 1.004
Registriert am: 26.12.2014


RE: Vitamintabletten - Doping für den Hautkrebs

#2 von Epe , 03.01.2016 16:41

Ich gehöre noch nicht zu Elite aber meine Meinung ist, das man nicht jeden Tag haufenweise Pillen, Vitamine und Antioxidantien in sich rein hauen sollte, ohne Sinn und Verstand. Ich mache das alles in Maßen und ums Training rum gar nicht. Es geht ja nicht darum alle freien Radikale mit Präparaten ab zu fangen. Freie Radikale sind ja nicht nur schlecht und der Körper sollte das schon zu einem gewissen Teil selber tun und wenn man immer unterstützt, dann brauch er das ja nicht mehr und wird "schwach".
Also ich nehme auch haufenweise Zeugs aber ich versuche immer wieder mal Supp pausen einzulegen und habe das Gefühl, das ich damit echt gut fahre ;-)


 
Epe
Beiträge: 224
Registriert am: 29.04.2015


   

„Ich vertrage keine Kohlenhydrate“: Hier ist die Lösung
Insulinwirkung und Eisenwerte verstehen – Das steckt wirklich dahinter

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen