Retinol , Gltathion

#1 von Max , 16.08.2014 14:26

Hallo Chris,
du hattest mal über Retinol (Vit. A) geschrieben. a) Kannst du mir ein Produkt empfehlen?

b) Was hältst du von Glutathion-Substitution- oder stattdessen lieber Glycin, Cystein + Glutaminsäure?

cy
Max


Max  
Max
Beiträge: 204
Registriert am: 04.06.2014


RE: Retinol , Gltathion

#2 von Chris (edubily) , 16.08.2014 14:36

Grüß dich Max!

Manche hier im Forum haben das u.a. bei Bodybuilding.com bestellt. Du kannst aber auch bei amazon bestellen:
z.B.
http://www.amazon.de/Vitamin-10-000-I-E-...words=vitamin+a

Zu Glutathion: Ich denke meine Empfehlungen wären generell altersabhängig. Ich denke, dass man gut fährt, wenn man Glutathion nimmt, aber eben so, dass es auch im Blut ankommt.
Auf der anderen Seite reicht i.d.R. auch ein bioaktives Whey Protein (bspw. Sauermolke von myprotein), um G. effektiv zu steigern.

Liebe Grüße!


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.516
Registriert am: 27.05.2014


RE: Retinol , Gltathion

#3 von Max , 16.08.2014 14:40

Vielen Dank für die schnelle Antwort auf meine beiden Fragen, Chris.
Ich wollte eben noch eine dritte einfügen, aber es war nicht mehr möglich, weil du gerade geantwortet hattest.
"Wir braten nicht in Pflanzenölen, schon gar nicht in Olivenöl ..." hast du geschrieben.
- Warum nicht und
- was soll ich stattdessen zum Braten nehmen?



Max  
Max
Beiträge: 204
Registriert am: 04.06.2014

zuletzt bearbeitet 16.08.2014 | Top

RE: Retinol , Gltathion

#4 von Chris (edubily) , 16.08.2014 14:45

Pflanzenöle im Allgemeinen zeichnen sich durch eine erhöhte Anzahl ungesättigter Kohlenstoff-Bindungen aus.
Diese reagieren aber sehr zügig, wenn man sie erwärmt.

Ich bin der Meinung, dass man die Zufuhr von hocherhitzen (ungesättigten) Ölen stark vermeiden sollte, man will ja keine Reaktionsprodukte essen.

Für das Braten eignet sich zum Beispiel Kokosöl, da es relativ hitzebeständig ist aufgrund der gesättigten Kohlenstoff-Bindungen.


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.516
Registriert am: 27.05.2014


RE: Retinol , Gltathion

#5 von Max , 16.08.2014 14:47

vielen Dank, Chris.
Du hattest in dem obigen Zitat auch noch etwas von beschichteten Pfannen erwähnt.
blöde Frage, désolé:
Zum Fleischbraten verwendet man aber doch eine unbeschichtete Pfanne, oder?


Max  
Max
Beiträge: 204
Registriert am: 04.06.2014


RE: Retinol , Gltathion

#6 von Chris (edubily) , 16.08.2014 14:50

Also... eigentlich sorgt die Beschichtung dafür, dass du nach dem Braten nichts abkratzen musst, wenn du kein Fett benutzt :-)

Also wir braten hier in beschichteten Pfannen, die den Vorteil haben, dass man kein Fett zusätzlich nutzen muss - es sei denn, man will den Geschmack.


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.516
Registriert am: 27.05.2014


RE: Retinol , Gltathion

#7 von Max , 20.08.2014 16:38

Hi Chris,
ich will mich nicht undankbar erweisen bzgl. deiner Tipps,
aber hast du das
http://www.amazon.de/Vitamin-10-000-I-E-...words=vitamin+a
was du mir oben empfohlen hast, selbst genommen?

Die Tabeletten riechen unangenehm nach Fisch und sie entahlten
FISCHLEBERÖL.
Angesichts des niedrigen Preises erscheint es ausgeschlossen, dass dieses Fischleberöl gereinigt ist.
(Fischfett ist beispielsweise gereinigt in den Zodin-Tabletten (Omega3), eine Packung kostet aber auch 110 EUR
(zahlt aber glücklicherweise die KK). )


Max  
Max
Beiträge: 204
Registriert am: 04.06.2014


RE: Retinol , Gltathion

#8 von Max , 20.08.2014 16:39

hi chris ,
zu deinem letzten Beitrag in diesem Faden:
Wer ist "wir hier" ?
Du und deine Frau?
(oder benutzt du jetzt den pluralis majestatis?)


Max  
Max
Beiträge: 204
Registriert am: 04.06.2014


RE: Retinol , Gltathion

#9 von Chris (edubily) , 20.08.2014 16:47

Hallo Max,

die komplette Packung entspricht 29g. Das heißt, dass du pro Tablette ca. 0,25g Öl in Form einer Kapsel aufnimmst. Also noch nicht einmal ein halbes Gramm Öl! Ein Esslöffel Olivenöl enthält bereits das 40-fache.

Klar habe ich das selbst schon genommen, genau wie sehr viele in meinem Umfeld - von Leistungssportler, hin zu Ärzten. Ich würde dir nichts empfehlen, was ich nicht schon selbst ausprobiert habe.

Ich hoffe, das mit dem "pluralis majestatis" war ein Scherz :-) - natürlich meine ich damit mich und meine Freundin!


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.516
Registriert am: 27.05.2014


RE: Retinol , Gltathion

#10 von Chris (edubily) , 20.08.2014 16:48

Ich weiß auch nicht, was du mit "gereinigt" meinst. Die Fischöl-Kapseln, die man z.B. im DM kaufen kann, haben alle Schwermetall-Werte, die sehr, sehr niedrig sind.


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.516
Registriert am: 27.05.2014


RE: Retinol , Gltathion

#11 von Markus , 20.08.2014 16:55

Hallo Max,

Es steht doch klipp und klar dabei, dass dort Lebertran enthalten ist . Was erwartest du denn? Bei Mondschein von Elfen in Kaviarkapseln gegossenen Morgentau, die das erste Licht der aufgehenden Sonne in Form von Retinol eingefangen haben? Und der TÜV steht dabei grinsend daneben und nimmt alles ab? Falls es dich beruhigen sollte: Ich esse den Lebertran sonst auch löffelweise, beinahe pur (nur mit etwas Zimt und Stevia)


Vor dem eventuell (!) vorhandenen Quecksliber brauchst du bei hohem Serumswert an Selen doch keine Angst zu haben. Und bei den winzigen Kapseln gleich zweimal nicht. Isst du denn sonst keinen Fisch?



 
Markus
Beiträge: 2.454
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 20.08.2014 | Top

RE: Retinol , Gltathion

#12 von Markus , 20.08.2014 17:03

Max,

noch eines wegen den Zodin-Kapeln: falls du diese selber zahlen möchtest und nicht über Beihilfe usw. bezahlt bekommst: diese haben eine PZN und sind verschreibbar, dieses Merkmal lässt sich der Hersteller vergolden. Beispielsweise Life Extension und Nordic Natural sind vertra7enswürdige Lieferanten und bieten ebenfalls Fischöl an, das molekular destiliiert und je Charge im Labor untersucht wird. Kosten aber nur einen Bruchteil von den Zodin. OK, letztere haben AFAIR 90% DHA/EPA, LE nur 30%. Du musst also mehr Kapseln schlucken, but who cares?


 
Markus
Beiträge: 2.454
Registriert am: 28.05.2014


RE: Retinol , Gltathion

#13 von Max , 20.08.2014 18:09

Bei Zodin muss ich nur ein paar Euro zuzahlen, ich nehme sie schon lange, deshalb bleibe ich dabei.
Natürlich esse ich Fisch, 2 x die Woche. Aber kein Fischleberöl.
Deshalb habe ich halt gefragt, ich möchte halt alles genau wissen,
wenn Chris schreibt, er nimmt sie auch, dann ist das okay.
Fragen darf ich doch, oder?

Ja, Chris, pluralis majestatis hatte ich auch nicht angenommen : )
ich muss da immer an König Heinrich V. denken, als er Frankreich angegriffen hat: "Wir haben ..."
Hast du den Film gesehen mit Kenneth Branagh als Henry V.?
(Ich habe ihn so oft gesehen, das habe ich immer noch im Ohr.)


Max  
Max
Beiträge: 204
Registriert am: 04.06.2014


   

Glutathion supplemieren?
Strunz forever young fan club in facebook

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen