Ernährungsstrategien in Kraftsport und Bodybuilding: Optimaler Muskelaufbau, beschleunigter Fettabbau, gesteigerte Kraftleistung

#1 von Vlad , 16.10.2015 16:51

Hallo Zusammen,

hat jemand von euch "Ernährungsstrategien in Kraftsport und Bodybuilding: Optimaler Muskelaufbau, beschleunigter Fettabbau, gesteigerte Kraftleistung" gelesen?

Lohnt es sich? Gibt es dort Infos, die man im Edubily-Handbuch und den E-Books nicht findet?


Gandalf for President


 
Vlad
Beiträge: 219
Registriert am: 01.01.2015

zuletzt bearbeitet 16.10.2015 | Top

RE: Ernährungsstrategien in Kraftsport und Bodybuilding: Optimaler Muskelaufbau, beschleunigter Fettabbau, gesteigerte Kraftleistung

#2 von Bernd , 16.10.2015 17:52

Hallo Vlad,

ich habe das Buch und kann es nur empfehlen. Gilt nicht ohne Grund als die deutschsprachige "Bibel" in dieser Thematik, ist aber definitiv ganz speziell auf den Kraftsport zugeschnitten. Die Kundenrezensionen geben gut wieder, was dort zu finden ist. Man kann das mit dem Inhalt von Edubily nicht vergleichen, der Ansatz und die Zielrichtung sind doch zu verschieden, wenn es natürlich auch gewisse Überschneidungen gibt.

Wenn Du Dich also gezielt zum Thema Kraftsport wissenschaftlich informieren möchtest und nicht eher allg. zu Optimierung von biochemischen Prozessen kann man das Buch wie gesagt nur empfehlen! Ich würde es eher als Ergänzung zu Edubily sehen und auf jeden Fall wirst Du mit dem edubily-Wissen viele dort im Buch genannte Aspekte schneller und besser verstehen, als Leser, denen die biochemischen Prozesse nicht bekannt sind, und somit Dein Wissen gut erweitern können.

Gruß Bernd



Bernd  
Bernd
Beiträge: 691
Registriert am: 28.05.2014

zuletzt bearbeitet 16.10.2015 | Top

RE: Ernährungsstrategien in Kraftsport und Bodybuilding: Optimaler Muskelaufbau, beschleunigter Fettabbau, gesteigerte Kraftleistung

#3 von Vlad , 16.10.2015 23:37

Hallo Bernd,

vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Dann werde ich mir das Buch zulegen.

Viele Grüße


Gandalf for President


 
Vlad
Beiträge: 219
Registriert am: 01.01.2015


RE: Ernährungsstrategien in Kraftsport und Bodybuilding: Optimaler Muskelaufbau, beschleunigter Fettabbau, gesteigerte Kraftleistung

#4 von H_D , 21.10.2015 09:16

Gilt halt als Standardwerk und als erste Basis ganz gut. Es sind aber leider auch sehr viele alte Dogmen des Bodybuildings vertreten..


H_D  
H_D
Beiträge: 1.334
Registriert am: 26.09.2014


RE: Ernährungsstrategien in Kraftsport und Bodybuilding: Optimaler Muskelaufbau, beschleunigter Fettabbau, gesteigerte Kraftleistung

#5 von carpi_flexor_radialis , 21.10.2015 14:50

Gutes Buch und es lässt sich auch leicht lesen.
Dr. Löffelholz ist halt einfach ein Carb-Freak... ;)


 
carpi_flexor_radialis
Beiträge: 218
Registriert am: 14.09.2014


RE: Ernährungsstrategien in Kraftsport und Bodybuilding: Optimaler Muskelaufbau, beschleunigter Fettabbau, gesteigerte Kraftleistung

#6 von Vlad , 22.10.2015 16:05

Zitat von carpi_flexor_radialis im Beitrag #5
Dr. Löffelholz ist halt einfach ein Carb-Freak... ;)


Das merkt man dem Buch an einigen Stellen auch an. :-) An sich bietet das Buch viele geballte Infos, aber an einigen Stellen vermittelt das nicht so ganz stimmigen/runden Eindruck auf mich.

Zwar ist für den Autor eindeutig das eine Ernährung mit signifikantem Anteil an Fett (mind. 25%) sich positiv auf die Testosteron-Werte auswirkt, aber unterschwellig empfiehlt der Autor eine Ernährung, die eher Low-Fat, Medium-Protein und Medium bis High-Carb enthält. Zumindest lese ich das aus dem Buch heraus.

Grob zusammengefasst ist nach seiner Meinung eine Zugabe von z.B. Taurin oder Gelatine & Co. kappes (in Köln: nette Umschreibung für Unsinn), weil die Daten-Lage mehr als dünn ist, aber anderseits ist er z.B. dem roten Fleisch eher negativ eingestellt ("nicht gesund") obwohl hier die Datenlage auch eher dünn und verwirrend ist.

Auf Seite 133 empfiehlt er (Diät-) Margarine...

Ich werde das Buch dennoch weiter lesen und darüber berichten. Leider fehlt dem Buch ein Stichwortverzeichnis, was das Auffinden von Stellen schwierig macht. Hier wäre eine E-Book-Ausgabe (Stichwort Volltextsuche) von Vorteil.


Gandalf for President


 
Vlad
Beiträge: 219
Registriert am: 01.01.2015


RE: Ernährungsstrategien in Kraftsport und Bodybuilding: Optimaler Muskelaufbau, beschleunigter Fettabbau, gesteigerte Kraftleistung

#7 von Bernd , 22.10.2015 19:12

Hallo Vlad,

Du darfst nicht vergessen, daß das Buch von 2009 ist und sich zum einen mittlerweile gerade zum Thema Ernährung generell eine Menge getan hat und zum anderen er sich schon speziell auf das Thema Kraftsport und BB bezieht und dort bis heute ja immer noch unter den Profis und leistungsorientierten Amateuren eher die klassischen Ernährungsprinzipien gelten. Er erklärt ja auch sehr gut, weshalb er welche Ernährungsstrategien für den bestmöglichen Muskelaufbau empfiehlt und was dabei biochemisch passiert und warum. Du darfst auch nicht vergessen, daß die Prinzipien Bulking, also hohe Carbzahlen und dann vor Wettkämpfen etc. eine strenge carblimitierte Diät nach wie vor in den o. g. Kreisen von Sportlern gilt und praktiziert wird. Man sollte eben nicht vergessen, zu den im Buchtitel genannten Punkten optimaler Muskelaufbau und gesteigerte Kraftleistung kommt man am Thema Carbs nun mal nicht vorbei, das Thema Fettabbau und Diät ist dann der Feinschliff und ein Optimierungstool.

Ich denke, mit dem edubily-Hintergrundwissen kann man seine Empfehlungen aber gut evtl. anderen und eigenen Zielen anpassen und ggf. verändern. Vieles was wir heute gerade hier im Forum lesen und besprechen oder an Informationen zu neuen Studien etc. bekommen war damals eben auch noch gar nicht bekannt und ist auch nicht im Fokus der "Szene". Das Buch richtet sich eben wie gesagt an den klassischen BB und Kraftsportler und nicht an die heute neu vorhandene Fitnessmodelszene, deren Hauptanliegen eher ist sich im KfA bis zum "get no" unterbieten zu wollen, um es mal etwas überspitzt zu sagen.

Gruß Bernd


Bernd  
Bernd
Beiträge: 691
Registriert am: 28.05.2014


   

Roadmap to Remission (Hashimoto)
Prophylaxe und Therapie durch Artgerechter Ernährung

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 5
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen