Cholin CDP

#1 von H_D , 23.08.2015 21:16

Bisher hatte ich immer das Cholinbitartrat von MP. Hat jemand Erfahrung mit CDP und/oder eine gute Bezugsquelle?


H_D  
H_D
Beiträge: 1.334
Registriert am: 26.09.2014


RE: Cholin CDP

#2 von emergenz , 20.09.2015 11:33

Hey H-D,

habe hier eben ein Thema zu einer Studie zu Citicolin (=CDP) aufgemacht: Citicolin

Kein Vergleich zu Cholinbitartrat.

Wie da bereits erwähnt, die m.M.n. beste in Deutschlang legal zugelassene Substanz. Wirkspektrum ist sehr breit, daher habe ich da geschrieben, dass Stacks nahezu überflüssig werden. Daher auch gute Preis-Leistunsgverhältnis.

Schreibe in Zukunft nochmal mehr zu Neuroenhancement, das fehelr hier noch im Forum! Vielleicht macht Chris ja mal ein eigenes Thema auf!

Grüße!



emergenz  
emergenz
Beiträge: 9
Registriert am: 20.09.2015

zuletzt bearbeitet 20.09.2015 | Top

RE: Cholin CDP

#3 von Cluhtu , 20.09.2015 12:05

Danke für die Info!

Meinst du mit Stacks Bulkware? Also ne relativ große Menge der Substanz?


 
Cluhtu
Beiträge: 648
Registriert am: 26.02.2015


RE: Cholin CDP

#4 von emergenz , 20.09.2015 12:20

stacks im sinne von kombinationen von verschiedenen substanzen.


emergenz  
emergenz
Beiträge: 9
Registriert am: 20.09.2015


RE: Cholin CDP

#5 von Cluhtu , 20.09.2015 12:30

Ahh, stimmt! Das werd ich dann auch mal testen.


 
Cluhtu
Beiträge: 648
Registriert am: 26.02.2015


RE: Cholin CDP

#6 von phil , 22.09.2015 15:15

@emergenz
Kannst du ein Produkt empfehlen?
Oder evtl. schon jemand anderes Erfahrungen mit Produkten?
Dosierungsempfehlungen würden mich auch interessieren.
Ebenso die Unterschiede zum Cholinbitartrat.



 
phil
Beiträge: 1.110
Registriert am: 24.03.2015

zuletzt bearbeitet 22.09.2015 | Top

RE: Cholin CDP

#7 von Chris (edubily) , 22.09.2015 16:32

öhm. CDP-Cholin ist ja die Zwischenstufe der Phosphatidyl-Cholin-Synthese.

Wieso CDP-Cholin, wenn auch Phosphatidyl-Cholin direkt geht?


Wir präsentieren Möglichkeiten, nicht die Lösung.


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.741
Registriert am: 27.05.2014


RE: Cholin CDP

#8 von phil , 23.09.2015 11:18

Ok, Phosphatidyl-Cholin kommt mir bekannt vor. Das ist in Soja-Lecithin oder?

Gute Frage. Über diese Thematik habe ich mir schon häufiger mal den Kopf zerbrochen. Gibt es möglicherweise Vor- oder Nachteile wenn man Vorstufen von Wirkstoffen nimmt?
Ich habe z.B. mal irgendwo aufgeschnappt das bei bestimmten Wirkstoffen der Körper aufhört sie selber zu produzieren wenn man diese nimmt. Er lernt es danach wohl wieder, aber für einen gewissen Zeitraum ist dann Flaute. So ungefähr hatte ich das verstanden.
Kann man sich das irgendwo gezielter nachlesen? Ich wüsste nicht wonach ich suchen muss


 
phil
Beiträge: 1.110
Registriert am: 24.03.2015


   

Vitamin D3 Biophix
Zink und Magnesium

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen