RE: Richtiges Methionon/Gycin-Verhältnis?

#196 von EvPow , 05.05.2016 17:33

Vllt klemmst du dir beim Fahrrad fahren im Nacken etwas ein? Physiologisch ist Rad fahren (abgesehen von der Hollandrad-Position, also aufrecht), ja nicht wirklich gesund oder natürlich.


EvPow  
EvPow
Beiträge: 360
Registriert am: 23.04.2015


RE: Richtiges Methionon/Gycin-Verhältnis?

#197 von Gelöschtes Mitglied , 06.05.2016 07:45

Ansonsten hilft bei Nackenproblemen auch oft schon eine kleines Halstuch, damit der Nacken (Schweiß) nicht so schnell verkühlt.
Kenne kaum einen der keine Schmerzen nach (längeren) Rennradtouren hat - die (auch ansich korrekte) Haltung auf Sportbikes ist einfach meist Mist oder nur was für leicht masochistisch Veranlagte :-) .


Einen Scheiß muss ich



RE: Richtiges Methionon/Gycin-Verhältnis?

#198 von Kontra , 06.05.2016 09:09

Ich habe ja keine Nackenschmerzen, sondern Halsschmerzen, wie bei meiner Erkältung und fühle mich ja richtig krank.

Und mit meiner Sitzposition auf dem Rad habe ich keine Probleme, hatte noch nie Schmerzen gehabt,


Kontra  
Kontra
Beiträge: 172
Registriert am: 12.08.2015


RE: Halsschmerzen

#199 von rolib , 14.05.2016 19:20

Ich mache ähnliche Beobachtungen bei mir. Nach Ausdauersport geht es mir deutlich schlechter wie nach Kraftsport/alltäglicher Bewegung. Die Symptome sind auch so ähnlich wie du beschreibst. Halsschmerzen/Halsentzündung und fühle mich krank. Betreibe ich Kraftsport ist es eher umgekehrt, danch fühle ich mich etwas besser. Ich denke das hängt mit den beiden unterschiedlichen Signalwegen die hier angestoßen werden zusammen.
Ich denke nach Ausdauersport kommt der Körper mit der ATP Synthese nicht nach (= auch schwächere Immunabwehr????), der Lymphfluss wird denke ich viel stärker angeregt, was den in den (Hals)Lymphen sitzenden EBV wieder ankurbelt - so zumindest meine Gedanken dazu. Suche ebenso auch nach einer Lösung hierfür, die wahrscheinlich nur im ruhig stellen vom EBV liegen wird, aber wie?
TH1 stärken, Reishi, NAC, Lipo C ... Der NK Cell Activator von LEF wäre vll. mal zu testen (habe ich in einem anderen Thread auch gepostet) ... keine Ahnung ... bin wie du hier ratlos und etwas resignierend.


rolib  
rolib
Beiträge: 39
Registriert am: 27.07.2015


RE: Halsschmerzen

#200 von H_D , 14.05.2016 20:15

LISS-Cardio produziert mehr Cortisol als Krafttraining. Nach längerem Radfahren/Schwimmen hab ich auch richtige Grippesymptome (hab eine Hypophyseninsuffizienz)


H_D  
H_D
Beiträge: 1.354
Registriert am: 26.09.2014


   

NEUES Versuchskaninchen
Welches Probitika zum Darm sanieren?

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 6
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen