Niedrige Testosteron - Werte

#1 von Gelöschtes Mitglied , 28.07.2015 22:51

Hallo,
war neulich zur Blutuntersuchung. Mein Testosteron ist zu niedrig, und ich finde keine Ursache:

Testosteron (LIA) 2.19 µg/l (Richtwert 3-10)

Zink 440µg/l

alle anderen Werte sind im ok :

SChilddrüse Ft3 : 3.3 ng/l (Richtwert 2-4,2)
ft4: 12.8 ng/l (Richtw. 8-17)
MG 0,96 nmol/l
Vitamin D 58,4 ng/ml (habe für diesen Wert einen Monat lang täglich 20.000 IE geschluckt)

Ich nehme bereits als Nahrungsergänzungsmittel: Vitamin D, Soja-Lecitin und seit kurzem auch L-Citrullin.

Aber wie kann ich mein Testosteron hochbringen? Fühle mich auch oft schlapp und antriebslos und habe oft Schwierigkeiten, mich zu konzentrieren.
Danke für einen Tip!



RE: Niedrige Testosteron - Werte

#2 von Markus , 29.07.2015 07:10

Hallo,

hast du deinen Zinkwert? Und: welche Stressoren hast du in deinem Leben?
Wie schaut deine Verdauuung aus, normal?


„Wenn man sich die Methoden betrachtet mit denen die Pharmaindustrie die Entscheidungsträger unter Druck setzt, so gehören die eigentlich in die mafiösen Strukturen.“
Uwe Dolata (Kriminalhauptkommissar) in "Das Pharmakartell: Wie wir als Patienten betrogen werden", Frontal21, 2008.


 
Markus
Beiträge: 2.717
Registriert am: 28.05.2014


RE: Niedrige Testosteron - Werte

#3 von Gelöschtes Mitglied , 29.07.2015 18:17

Hallo Markus,

den Zinkwert habe ich doch mit angegeben. Liegt bei Zink 440µg/l (Ref.-Wert 600-1200). Richtige Stressfaktoren habe ich eigentlich keine.
Hab meistens weichen Stuhl und auch einen nervösen Reizdarm (je mehr Kaffee, desto stärker).



RE: Niedrige Testosteron - Werte

#4 von Hanseat , 29.07.2015 19:19

Hallo Edu-Fan,

ich habe ein ähnliches Problem. Allerdings sind deine Zink-Werte sehr niedrig und Zink hat einen recht großen Einfluss auf deine T-Werte.
Chris hat im Blog geschrieben, wie man Zink auffüllen kann. Das würde ich als erstes probieren.

Gruß
Christoph

Edit: wie siehts denn bei dir mit der Ernährung aus? Diätest/Fastest du und ernährst du dich low carb?



 
Hanseat
Beiträge: 8
Registriert am: 05.05.2015

zuletzt bearbeitet 29.07.2015 | Top

RE: Niedrige Testosteron - Werte

#5 von Markus , 29.07.2015 19:38

Stimmt, der ist sogar unglaublich niedrig!

Kommen dir diese Symptome bekannt vor?
http://www.zinkmangel.de/zink/zinkmangel-folgen.php

EIn T-Mangel dürfte da sekundär sein

Du wirst problemlos hochdosiert auffüllen können, etwa mit diesem Präparat:

https://www.lifeextensioneurope.de/kateg...tarian-capsules

3 Kapseln am Tag, zwei Dosen leer machen und wieder messen lassen.

Aber wo zum Henker wird dein Zink verbraucht? Wurdest du schon auf Kryptopyrrolurie untersucht? Hast du einen B6-Wert- der wäre dann auch niedrig.


„Wenn man sich die Methoden betrachtet mit denen die Pharmaindustrie die Entscheidungsträger unter Druck setzt, so gehören die eigentlich in die mafiösen Strukturen.“
Uwe Dolata (Kriminalhauptkommissar) in "Das Pharmakartell: Wie wir als Patienten betrogen werden", Frontal21, 2008.


 
Markus
Beiträge: 2.717
Registriert am: 28.05.2014


   

TSH sprengt leider den Rahmen
hanns' innere Werte

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen