Ernährung bei Nasennebenhöhlenentzündung?

#1 von Anzm , 27.07.2015 18:12

Servus,

gibt es konkrete Tipps und Informationen was die Ernährung während einer Infektion bzw. einer Nasennebenhöhlenentzündung betrifft?

Fasten: Ja/Nein?
Low Carb, High Carb oder komplett egal, Hauptsache genug Kalorien und Mikronährstoffe?
Irgendwelche Kräuter, Tees oder sonstige bewährte Haushaltsmittel, die auch tatsächlich die Genesung vorrantreiben?


Anzm  
Anzm
Beiträge: 40
Registriert am: 15.01.2015


RE: Ernährung bei Nasennebenhöhlenentzündung?

#2 von Dennis , 27.07.2015 18:20

Moin,

Mir Haben Nasenspülungen mit meersalz, Xylit und GKE (Grapefruitkernextrakt) gut geholfen. Zur Fokalherdsanierung habe ich damals auch 1-2 Tropfen Rizol mit beigegeben.

Gruß
Dennis


Dennis  
Dennis
Beiträge: 403
Registriert am: 07.07.2015


RE: Ernährung bei Nasennebenhöhlenentzündung?

#3 von wmuees , 28.07.2015 16:16

Serrapeptase.


 
wmuees
Beiträge: 744
Registriert am: 17.08.2014


   

Tee
Lebertabletten und Fasten

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen