RE: edu_guide: Fragen, Anmerkungen etc.

#16 von Dennis , 05.08.2015 10:10

Ich habe schon die beiden anderen Bücher sowie die Werke von Kramer und kuklinski.

Ich suche lediglich noch nach neuen Erkenntnissen im Bereich der Sups zu dem Thema.

Trotzdem Danke.

Gruß
Dennis


Dennis  
Dennis
Beiträge: 368
Registriert am: 07.07.2015


RE: edu_guide: Fragen, Anmerkungen etc.

#17 von naklar! , 11.08.2015 10:02

Mal für blöde ü-vierziger:

Wenn ick mir das kaufe, hab ich das dann auf EINEM bestimmten Rechner, bzw. i-Pad und kann es von dort nicht mehr auf ein anderes Medium übertragen, oder? Das hieße dann, ich muß mich entscheiden, auf welchem Gerät ichs lesen will, auf welchem Gerät ich also auf DOWNLOAD drücke?

Und:

Kann ich mir das ausdrucken?

Sorry, wäre das erste digitale Buch, das ich mir kaufe...

Eric


 
naklar!
Beiträge: 1.379
Registriert am: 15.10.2014


RE: edu_guide: Fragen, Anmerkungen etc.

#18 von Markus , 11.08.2015 11:57

Nein, das ist ein "einfaches" PDF bei mir gewesen, das sollte also auf fast jedem Endgerät laufen. auch auf mehreren. Es wird aber IMHO ein Wasserzeichen enthalten sein mit einem eindeutigen Identifikator. Also wenn ein PDF auf Rapidshare auftauchen sollte, so braucht Chris wohl nur in seine Datenbank einen Blick zu werfen


„Wenn man sich die Methoden betrachtet mit denen die Pharmaindustrie die Entscheidungsträger unter Druck setzt, so gehören die eigentlich in die mafiösen Strukturen.“
Uwe Dolata (Kriminalhauptkommissar) in "Das Pharmakartell: Wie wir als Patienten betrogen werden", Frontal21, 2008.


 
Markus
Beiträge: 2.554
Registriert am: 28.05.2014


RE: edu_guide: Fragen, Anmerkungen etc.

#19 von Wirbelwind , 11.08.2015 11:58

Also Leute, kauft euch den Guide. Ihr werdet dadurch nicht dümmer. Auch wenn schon das eine oder odere bekannt ist, ist es immer besser, man hört es noch einmal aus einem anderen Blickwinkel oder in anderem Zusammenhang. Wir wollen doch hier "vernetztes Denken" fördern.
Für den Inhalt sind die guides spottbillig!

Kommt übrigens im pdf Format und kann daher leicht ausgedruckt werden.


"Wir glauben Erfahrungen zu machen, dabei machen die Erfahrungen uns."


Wirbelwind  
Wirbelwind
Beiträge: 218
Registriert am: 22.12.2014


RE: edu_guide: Fragen, Anmerkungen etc.

#20 von naklar! , 11.08.2015 12:04

Werde mir den NO guide zulegen,zum Training hab ich kaum mehr offene Fragen. Wollte nur wissen, ob ich den erstmaligen Download dann zuhause auf dem Pad machen MUSS, wenn ich es dort lesen möchte. Nach Markus`Antwort ( merci ) werde ichs mir aber wohl auf den Rechner bei der Arbeit laden, zum Lesen ausdrucken und aufs Pad übertragen.


 
naklar!
Beiträge: 1.379
Registriert am: 15.10.2014


RE: edu_guide: Fragen, Anmerkungen etc.

#21 von Squatosaurus , 11.08.2015 13:00

Ich würde die restlichen beiden Guides sofort kaufen, wenn es sie in Hardcopy geben würde. Hoffentlich bald :)


Sonst kann ich mir auch eine Aktion vorstellen, wo man ~25% auf die Hardcopys bekommt, wenn man die Guides bereits als pdf gekauft hat.


 
Squatosaurus
Beiträge: 232
Registriert am: 13.07.2015


RE: edu_guide: Fragen, Anmerkungen etc.

#22 von NCF11 , 11.08.2015 14:52

Zitat von Sqautosaurus im Beitrag #21
Ich würde die restlichen beiden Guides sofort kaufen, wenn es sie in Hardcopy geben würde. Hoffentlich bald :)

Sonst kann ich mir auch eine Aktion vorstellen, wo man ~25% auf die Hardcopys bekommt, wenn man die Guides bereits als pdf gekauft hat.


Das wäre wirklich interessant! Oder auch umgekehrt, wo man bei Kauf einer Hardcopy Zugang zum digitalen Medium bekommt. ;-) :-)


NCF11  
NCF11
Beiträge: 22
Registriert am: 28.12.2014


RE: edu_guide: Fragen, Anmerkungen etc.

#23 von phil (edubily) , 11.08.2015 20:10

Zitat von Sqautosaurus im Beitrag #21
Ich würde die restlichen beiden Guides sofort kaufen, wenn es sie in Hardcopy geben würde. Hoffentlich bald :)


Sonst kann ich mir auch eine Aktion vorstellen, wo man ~25% auf die Hardcopys bekommt, wenn man die Guides bereits als pdf gekauft hat.


Hardcopy ist vorerst nicht geplant, lonht sich auch nicht. Das Format lässt sich mMn aber auch sehr gut am Bildschirm lesen.


 
phil (edubily)
Beiträge: 326
Registriert am: 21.06.2014


RE: edu_guide: Fragen, Anmerkungen etc.

#24 von Squatosaurus , 11.08.2015 21:46

Bei beiden Guides ist keine Hardcopy geplant?

Jetzt muss ich mir alle 3 als pdf kaufen


 
Squatosaurus
Beiträge: 232
Registriert am: 13.07.2015


RE: edu_guide: Fragen, Anmerkungen etc.

#25 von NCF11 , 12.08.2015 10:23

Zitat
Hardcopy ist vorerst nicht geplant, lonht sich auch nicht. Das Format lässt sich mMn aber auch sehr gut am Bildschirm lesen.



Phil, keine Frage, am Bildschirm / Reader geht das super, besonders für unterwegs! Aber manchmal ist es einfach nett etwas "in der Hand" zu haben, wo man auch gscheit markieren und Post-Its für Schnellzugriffe anbringen kann, für das rasche Auffinden! Aber das geht mit dem Ausdrucken auch, jetzt stehen halt die Edubily-Ordner im Regal


NCF11  
NCF11
Beiträge: 22
Registriert am: 28.12.2014


RE: edu_guide: Fragen, Anmerkungen etc.

#26 von Markus , 12.08.2015 14:28


„Wenn man sich die Methoden betrachtet mit denen die Pharmaindustrie die Entscheidungsträger unter Druck setzt, so gehören die eigentlich in die mafiösen Strukturen.“
Uwe Dolata (Kriminalhauptkommissar) in "Das Pharmakartell: Wie wir als Patienten betrogen werden", Frontal21, 2008.


 
Markus
Beiträge: 2.554
Registriert am: 28.05.2014


RE: edu_guide: Fragen, Anmerkungen etc.

#27 von Chris (edubily) , 12.08.2015 14:32

Das Problem ist nicht das Publishen an sich, sondern das Formatieren! Das ist die wahre Sauarbeit.


Wir präsentieren Möglichkeiten, nicht die Lösung.


 
Chris (edubily)
Admin
Beiträge: 2.546
Registriert am: 27.05.2014


RE: edu_guide: Fragen, Anmerkungen etc.

#28 von Vlad , 17.08.2015 22:42

Zitat von Markus im Beitrag #26
http://www.bod.de/


Ich würde von BoD abraten und zwar aus mehreren Gründen. Zum einen kosten die Geld und zum anderen tritt man als Autor Teile der Rechte an BoD ab ... zumindest war das früher so.

Wenn, dann kann ich als jemand, der bereits einige Bücher selbst veröffentlicht hat Create Space (Tochterunternehmen von Amazon) empfehlen:

www.createspace.com

Kostenlos, Print on Demand, kostenlose ISBN (die üblicherweise ca. 80 Euro kostet) und man kann jeder Zeit sein Buch zurückziehen.

Aber Chris hat Recht, die Umformatierungsarbeit ist zeitraubend und nix für schwache Nerven.


Gandalf for President


 
Vlad
Beiträge: 216
Registriert am: 01.01.2015

zuletzt bearbeitet 17.08.2015 | Top

   

Edubily nem Passwort geschützt
Vertiefung von Buchinhalten

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen