penetranter Zinkmangel

#1 von Doris C. , 26.05.2015 09:35

Hallo Allerseits,

ich würde mich über eure Tips zum Auffüllen freuen. Ich bin mittlerweile schon bei 80 bis 100 m am Tag und lt. Zinkgeschmacktest tut sich gar nichts. Hab schon immer damit zu kämpfen (Kpu), die Vollblutanalyse bestätigt es. Für mich ist es aber ziemlich wichtig, da meine Proteinsynthese nicht funktioniert mit sämtlichen Folgen. Mein Kupfer ist schon unten durch die hohe Einnahme und irgendwie hab ich dauerhaft auch kein so gutes Gefühl, so viel zu nehmen. Wieviel nehmt Ihr so am Tag?


VG, Doris


Doris C.  
Doris C.
Beiträge: 27
Registriert am: 21.12.2014


RE: penetranter Zinkmangel

#2 von Performance_ , 26.05.2015 09:38

Hallo Doris,

welches Präparat nutzt du?


 
Performance_
Beiträge: 264
Registriert am: 04.05.2015


RE: penetranter Zinkmangel

#3 von Markus , 26.05.2015 09:38

Und was sagt der Laborwert?

Welche Zink-Form nimmst du denn überhaupt ein? Welche anderen hast du schon ausprobiert?

Wegen Kupfer: pausiere einmal die Woche mit dem Zink und knalle dir an diesem Tag 10 mg organisch gebundenen Kupfer rein.


"Near the core of the religious experience is something deeply irrational." (Carl Sagan)


 
Markus
Beiträge: 2.718
Registriert am: 28.05.2014


RE: penetranter Zinkmangel

#4 von Doris C. , 26.05.2015 10:18

Aktuell nehme ich Zinksulfat-Monohydrat und Citrat, hab aber auch schon bis-hydrogenaspartat und D-Gluconat geschluckt. Bis auf Magenschmerzen nichts passiert. Mein Labor sagt: 6,76 bei einem Normwert von 7,3 bis 7,7mg/l.


Doris C.  
Doris C.
Beiträge: 27
Registriert am: 21.12.2014


RE: penetranter Zinkmangel

#5 von Markus , 26.05.2015 10:24

Dann probiere doch bitte noch Zink-Monomethionin, das konkurriert auch nicht mit Kupfer, etwa drei Stück davon:

http://www.amazon.de/OptiZinc-30-mg-Vege.../dp/B004S8CNMS/

Dein Meßwert bezieht sich auf Vollblut, wurde der Wert auch mal im Serum bestimmt?

Organisches Zink wie aus Muscheln und ganz besonders Austern wäre als Ultimo auch eine Überlegung wert, ein gutes Kilo pro Woche


"Near the core of the religious experience is something deeply irrational." (Carl Sagan)


 
Markus
Beiträge: 2.718
Registriert am: 28.05.2014


RE: penetranter Zinkmangel

#6 von Doris C. , 26.05.2015 10:41

Im Serum war er gut: 931 Norm: 700 bis 1200.

Danke für den Tip, werde es probieren. Bei Austern muss ich leider passen :)


Doris C.  
Doris C.
Beiträge: 27
Registriert am: 21.12.2014


   

4 Wochen sind vorbei. Bitte um Mithilfe bei weiteren Maßnahmen.
Brauche einen Rat/Hilfe Blutwerte Heiko

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 4
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen